Zu den Inhalten springen
Mediapark - Footage, O-Töne, Spots, Projektfilme
Im Fokus:

Kinderarbeit

Grüne Woche 2014: Die Rolle von Ernährungsgewohnheiten

Zur Internationalen Grünen Woche 2014 in Berlin erklärt Prof. Michael Krawinkel, die Rolle von Ernährungsgewohnheiten. Als Professor für Ernährung des Menschen mit Schwerpunkt Ernährung in Entwicklungsländern am Institut für Ernährungswissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen berät er Brot für die Welt.

00:40 min | 15.01.2014

Prof. Michael Krawinkel: "Wir arbeiten auch, z. B. in meiner Arbeitsgruppe, an der Verwendung eines besonderen Gemüses, der Bittergurke, die blutzuckersenkende Eigenschaften hat und den Menschen, die von erhöhtem Blutzucker betroffen sind, eine Möglichkeit gibt, durch ihre Ernährung und nicht in Abhängigkeit von Medikamenten, das zu senken. Ich denke bei uns haben auch Bildungsmaßnahmen Fortschritte gemacht. Es gibt heute bei uns viel, viel  mehr Menschen, die nicht mehr völlige Analphabeten in Sachen Ernährung sind, sondern die zumindest erkennen, dass eben viel Fett und viel Salz und viel Zucker in der Ernährung mit Übergewicht und Fettleibigkeit verbunden sind und auch, dass das zu Krankheiten führt"

Format

Audio

Sprachen
Deutsch
Rechtliches

Copyright: Brot für die Welt
Autor: Karen Neumeyer
Lizenz: Creative Commons By 3.0

Größen und Codecs

Weitere Beiträge

© 2020 Brot für die Welt / Diakonie Katastrophenhilfe