Zu den Inhalten springen
Mediapark - Footage, O-Töne, Spots, Projektfilme
Im Fokus:

Kinderarbeit

Kinderarbeit auf den Philippinen

Footage

3:05 min | 01.04.2019

Shot-Liste

  • 00:00
    Halbtotale frontal – Kinder sortieren Zuckerrohrstecklinge Stecklinge.
  • 00:05
    Halbtotale seitlich – Kinder sortieren Zuckerrohrstecklinge Stecklinge.
  • 00:08
    Aufsicht close – Steckling Hände Kind
  • 00:13
    Establishing shot Supertotale Zuckerrohrfeld mit Erntehelfern
  • 00:16
    Totale Erntehelfer schneidet Zuckerrohr
  • 00:20
    Totale Familie am Rand des Feldes sortiert Stecklinge
  • 00:24
    Close-up – Kind isst Reis
  • 00:28
    Totale – Familie geht Feldweg entlang
  • 00:35
    O-Ton Janet Occenola, Mutter „Als Mutter ist es schlimm, seine Kinder bei solch einer Arbeit zu sehen. Aber ich habe keine Wahl, denn wir sind arm. Ich arbeite zusammen mit meinen Kindern, denn nur so können wir kaufen, was wir brauchen, und sie zur Schule schicken.
  • 00:54
    Close Glendlyn Occena, Sozialarbeiterin in einem Workshop
  • 00:58
    Halbtotale
    Workshop mit Jugendlichen mit Glendlyn Occena
  • 01:01
    O-Ton Glendlyn Occena Sozialarbeiterin von Quidan Kaisahan „Am Anfang bin ich parallel dazu noch zur Schule gegangen. Aber die Armut hat mich zum Abbruch gezwungen, die Schule war zu weit entfernt und der Transport dorthin zu teuer. Über die Organisation Quidan Kaisahan kam ich zum alternativen Förderunterricht“.
  • 01:25
    Totale Workshop mit Jugendlichen
  • 01:33
    Totale Sozialarbeiterin an Pinnwand
  • 01:38
    Overshoulder Jugendliche und Karteikarten an Pinnwand
  • 01:43
    Halbtotal seitliche Jugendliche an Pinnwand
  • 01:47
    O-Ton Glendlyn Occena Sozialarbeiterin von Quidan Kaisahan „Ich bin dankbar dafür, dass ich für die Jugendlichen nun ein Vorbild sein kann und sie motivieren kann, ihren Schulabschluss nachzuholen
  • 1:57
    Totale Zuckerrohrfeld, Kind (Reyca Jay) pflanzt neue Stecklinge
  • 02:00
    Totale Zuckerrohrfeld, zwei Kinder pflanzen neue Stecklinge
  • 02:05
    O-Ton Janet Occenola, Mutter „Ich bin der Organisation Quidan Kaisahan sehr dankbar: Wir haben Schulmaterialien erhalten, die wir uns sonst nicht hätten leisten können. So wichtig für die Zukunft meiner Kinder“
  • 02:23
    Totale Schulversammlung mit Kind im Vordergrund
  • 02:28
    Totale Schulversammlung mit Fahne im Vordergrund
  • 02:31
    O-Ton Reyca Jay „Ich gehe gerne zur Schule, weil ich dort noch viel mehr von meinen Lehrern lerne, in ganz unterschiedlichen Fächern.“
  • 02:46
    Totale Klassenzimmer
  • 02: 51
    Halbtotale, zwei Kinder vor der Tafel
  • 02:59
    Close-up Kind sagt Danke

Übersetzung Interviews

  • 00:35 O-Ton Janet Occenola, Mutter
    „Als Mutter ist es schlimm, seine Kinder bei solch einer Arbeit zu sehen. Aber ich habe keine Wahl, denn wir sind arm. Ich arbeite zusammen mit meinen Kindern, denn nur so können wir kaufen, was wir brauchen, und sie zur Schule schicken.
  • 01:01 O-Ton Glendlyn Occena, Sozialarbeiterin Quidan Kaisahan
    „Am Anfang bin ich parallel dazu noch zur Schule gegangen. Aber die Armut hat mich zum Abbruch gezwungen, die Schule war zu weit entfernt und der Transport dorthin zu teuer. Über die Organisation Quidan Kaisahan bin ich zum alternativen Förderunterricht
  • 01:47 O-Ton Glendlyn Occena
    „Ich bin dankbar dafür, dass ich für die Jugendlichen nun ein Vorbild sein kann und sie motivieren kann, ihren Schulabschluss nachzuholen.“
  • 02:05 O-Ton Janet Occenola, Mutter
    „Ich bin der Organisation Quidan Kaisahan sehr dankbar: Wir haben Schulmaterialien erhalten, die wir uns sonst nicht hätten leisten können. So wichtig für die Zukunft meiner Kinder“
  • 02:31 O-Ton: Reyca Jay
    „Ich gehe gerne zur Schule, weil ich dort noch viel mehr von meinen Lehrern lerne, in ganz unterschiedlichen Fächern.“
Format

16:9

Rechtliches

Copyright: Brot für die Welt
Autor:
Lizenz: Verwendung nur für die Berichterstattung über Brot für die Welt

Weitere Beiträge

© 2021 Brot für die Welt / Diakonie Katastrophenhilfe